Konzerte und Ausstellungen in der Kirche

Wanderausstellung: „Grenzsteine unserer Gesellschaft – Visionen für Europa“ am 17.-18. April

„Grenzsteine unserer Gesellschaft ­­­– Visionen für Europa“ ist eine Kunstinstallation, bei der 20 von unterschiedlichen Künstlern gestaltete Skulpturen aus ganz unterschiedlichen Materialien in einer Art Grenzline aufgestellt werden. Jede Skulptur verkörpert einen Wert, der unser Zusammenleben in Europa ausmacht.

Die Betrachter werden durch ein Hinweisschild dazu eingeladen, ihre Gedanken im Zusammenhang mit einem Verlassen oder Verrücken dieser Wertegemeinschaft mitzuteilen. Ein weiteres Hinweisschild lädt zum Dialog darüber ein, welche Verantwortung jedem einzelnen Bürger Europas obliegt, der im Kreis dieser Wertegemeinschaft leben und diese mitgestalten möchte.

Diese Ausstellung wird nun auch in der Ev. Dreifaltigkeitskirche zu sehen sein. Am Samstagabend präsentieren wir Ihnen die Ausstellung bei einer Soirée unter dem Titel „Europa lernen“ und der Gottesdienst am Sonntag wird religiöse Fragen und Fragestellungen des Glaubens in Bezug auf die Gemeinschaft in Europa stellen.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter https://www.art-moves-europe.eu/de/grenzsteinprojekt/

Über Möglichkeiten, die Ausstellung im Rahmen einer offenen Kirche zu besuchen, werden wir kurzfristig auf der Homepage und über Aushänge informieren. Dies wird von der weiteren Entwicklung in der Corona-Lage abhängig sein!

Wann:

Samstag, den 17. April 2021 um 18:00 Uhr: Soirée  – Europa lernen – Muss leider aufgrund der aktuellen Beschränkungen auafallen! Wir prüfen derzeit Möglichkeiten für eine Offene Kirche zu persönlichen Andacht und Besichtigung der Ausstellung!
               

Sonntag, den 18. April 2021 um 10:30 Uhr: Gottesdienst
In diesem Gottesdienst kommen einzelne Künstler/innen zu Wort und stellen ihren Grenzstein vor.
Pfr. Tobias Völger wird in Liturgie und Predigt darauf reagieren und bedenken, welche Grenzen das persönliche Leben im Großen und Kleinen einengen oder Freiheit ermöglichen und wie uns Gott und der Glaube helfen, Grenzen zu akzeptieren oder zu überwinden.

Offene Kirche – im Rahmen der Ausstellung öffnen wir die Ev. Dreifaltigkeitskirche zum persönlichen Gebet!
Dienstag, 20. April 2021
Donnerstag, 22. April 2021
Freitag, 23. April 2021

jeweils 16:00 – 20:00 Uhr!

Wo: Ev. Dreifaltigkeitskirche (Funckstr. 16)

)

Kultur in der Kirche im Kuhwald

In diesem Rahmen beteiligen wir uns an der Aktion „Kultur unter der Kanzel“. Mit dieser Veranstaltungsreihe bieten Evangelische Gemeinden in Frankfurt und Offenbach Kunstschaffenden im wahrsten Sinne des Wortes „Spielraum“ und öffnen ihre Kirchen für ein vielfältiges Kulturprogramm.

Für all Events der Reihe „Kultur unter der Kanzel“ gilt: Der Kartenverkauf findet coronabedingt nur online direkt unter https://www.eventim-light.com/de/a/5f4398ff597e9424e0054a8b/ statt!
Restkarten an der Abendkasse.
Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Die genauen Termine finden Sie hier!

Der Nächste Termin? Das wissen wir noch nicht genau!
Die Termine im November mussten alle abgesagt werden, die Termine im Dezember stehen noch unter Vorbehalt. Bitte infomieren Sie sich auf den bekannten Seiten! Bleiben Sie gesund!