Erwachsene

Theologische Tischgespräche 

Was sagen uns die alten Geschichten, die in der Bibel erzählt werden? Was für Provokationen, Zumutungen und neue Entdeckungen stecken in diesen Texten? Die „Theologischen Tischgespräche“ richten sich an alle, die miteinander über biblische Texte ins Gespräch kommen oder sich über theologische Themen austauschen möchten oder einfach nur zuhören wolle. Die lockere Runde bietet verlässliche Gelegenheiten zum religiösen Erfahrungsaustausch und lädt zur Erkundung biblischer Texte und theologischer Themen ein.

Wir treffen uns immer am 3. Montag im Monat um 20 Uhr im Gemeindesaal (Pariser Str. 6).

Die nächsten Termine:

Mo, 21. Januar 2019:
Die Weihnachtsgeschichten des Lukas und des Matthäus

Mo, 18. Februar 2019:
Thema noch offen

Mo, 18. März 2019:
Passionserzählungen

Mo, 15. April 2019:
Die Ostererzählungen

Mo, 20. Mai 2019:
Die Texte zu Christi Himmelfahrt

Bibel und Brezel vorMittag

Neue Veranstaltungsreihe ab Januar 2019!

Bei einer kleinen Stärkung für den Körper bietet Pfr. Tobias Völger
die Möglichkeit zur geistlichen Stärkung. Gemeinsam wollen wir miteinander über einen Bibeltext, der in einem der Goittesdienste Thema war, ins Gespräch kommen. Sie können Fragen dazu stellen und sich über die eigenen Erfahrungen austauschen.

Immer am 3. Mittwoch im Monat von 10:00 – 11:30 Uhr im Gemeindesaal (Pariser Str. 6).

Ein Gruß vom Chor hoch 3


Der kleine Chor³ der Dreifaltigkeitsgemeinde probt an jedem
Donnerstag um 20:00 Uhr.
Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich eingeladen mitzusingen.
Wir singen Choräle, Liturgische Gesänge und die Lieder von Taizé.
Kommt und singt mit uns!

Kontakt gerne unter:
Sebastian.Sprecher@googlemail.com
0173-7079222

UHU am Donnerstag


Jeden 2. Donnerstag im Monat 15:00 bis 16:30 Uhr
im neuen Gemeindehaus (Pariser Str. 6)
Gemütliches Zusammensein, eine Tasse Kaffee, etwas Gebäck und ein Thema, das uns miteinander verbindet, zeichnen die gemeinsamen Nachmittage aus.

Die aktuellen Themen entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief!

Bei Bedarf wird ein Fahrdienst angeboten.
Bitte melden Sie dich dafür vorab im Gemeindebüro!

Kreativwerkstatt

Wer Lust hat, krative Ideen in Gesellschaft umzusetzen, ist herzlich willkommen!
Die Kreativwerkstatt ist eine offene Gruppe fürmalle, die gerne kreativ sind.
Bitte melden Sie sich bei Pfr. Tobias Völger an!

Wir treffen uns mehrmals im Jahr im Gemeindesaal (Pariser Str. 6).

Nächster Termin:

Samstag, 16. Februar: Kräuter-Gemüse-Salze

Christiane Reutel wird uns zeigen, wie man auf Gemüse und frischen Kräutern Gewürzsalze herstellen kann, die sich nicht nur zum Würzen von Salaten eignen, sondern auch hervorragend anstelle von handelsüblichen z.T. Glutamat- oder Hefe enthaltender Gemüsebrühe verwendet werden können. Wir stellen die Grundzutaten gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung. Wenn Sie ein besonderes Salt herstellen möchten, bringen Sie Ihre Zutaten gerne mit.

Wir freuen uns, wenn einige eine Küchenmaschine mit Häckselwek ider Mixer mitbringen können, außerdem benötigen Sie scharfe Messer und ein Brettchen, sowie 3-4 kleine Tupperschüssel (ca. 500 ml Inhalt), damit Sie von dem Salt mit nach Hause nehmen können.

Anmeldungen im Pfarramt oder Gemeindebüro bitte bis Dienstag, 12. Februar 25019!